Fotoherz, Vollmilch

Herz

Entschuldigung, der Schoko-Designer kann nicht geladen werden, da Sie ein zu kleinen Bildschirm verwenden. Bitte nutzen Sie ein Gerät mit einem grösseren Bldschirm. Danke!

Zeigen Sie Ihre Schokoladenseite. Mit diesem Fotoherz erobern Sie die Herzen Ihrer Liebsten im Sturm. Ob zum Valentinstag, zum Muttertag, zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach nur mal so…

Art.-Nr.: Schokoladen-Fotoherz, ‚Vollmilch, in roter Geschenkverpackung Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

Sie erhalten ein Fotoherz aus Vollmilchschokolade mit einem Durchmesser von ca. 10 cm in einer roten Geschenkverpackung.

Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Vanille-Aroma, Farbstoffe:102,E110,E122, E124, E133,E151,E330,E422, E1520 -kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen-.

Lagertemperatur: 15-17C , Kakao mind. 31,7% - Mindestens 8 Monate haltbar.

Wir versenden Ihre Pralinen in der Regel 5-7 Werktage nach Ihrem Zahlungseingang.

Anforderungen an die Bilddatei:

  • Das beste Druckergebnis erzielen wir mit einer Vorlage von 300 dpi
  • Wir benötigen eine Bilddatei im Format jpg. oder bmp.
  • Fotos sollten nicht zu dunkel sein
  • Mit dem Upload der Bilddatei bestätigen Sie, dass Sie die Bildrechte an dem Foto besitzen und zur Vervielfältigung berechtigt sind

Dateiupload für die Namen:

Bitte laden Sie am Ende des Bestellvorgangs ein WORD.DOC mit den gewünschten Namen hoch. Wir setzen diese einzelnen Namen dann händisch auf jede einzelne Namenskarte nach dem Muster der von Ihnen angefertigten Vorlage.

Hinweis: Bitte benennen Sie Ihre Word-Datei mit einem Namen ohne Leerzeichen.

Hinweis zum Lebensmittelfarbdruck:

Der Druck wird mittels Lebensmittelfarben auf weißer Schokolade gefertigt. Diese Schokolade ist nicht rein weiß. Es kann daher zu Farbabweichungen zum Originalfoto oder Logo kommen. Die Schokoladendruckerei übernimmt hierfür keinerlei Haftung. Da unsere Produkte von Hand gefertigt werden, kann es vorkommen, dass diese bei Mehrauflagen geringfügig anders ausfallen.