Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs-, Lieferungs-, und Zahlungsbedingungen der Schokoladendruckerei GmbH

Allgemeines

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die geschäftlichen Beziehungen zwischen der Schokoladendruckerei GmbH und deren Kunden. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen haben auch dann Gültigkeit, wenn der Kunde seine ggf. abweichenden Geschäftsbedingungen mitteilt oder mitgeteilt hat. Entgegenstehende AGB vom Kunden werden nicht Vertragsbestandteil. Für alle Lieferungen gelten ausschließlich unsere Zahlungs- und Lieferbedingungen.

Vertragsschluss

Ein Kaufvertrag kommt nicht mit Ihrer Bestellung zustande, sondern erst bei Bestellbestätigung, die wir unmittelbar nach der Bestellung per E-Mail zusenden.

Preise und Lieferbedingungen

Sämtliche Preise und Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Für die Bestellung ist die zu deren Zeitpunkt gültige Preisliste sowie die anfallenden Versandkosten verbindlich. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit. Der Versand erfolgt ab Hamburg auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Der Versand der Ware erfolgt per Nachnahme oder Vorauskasse. Voraussetzung für den Bezug der Ware per Vorauskasse ist, daß die Zahlung rechtzeitig und vollständig bei uns eingeht. Für die Fertigung der Ware benötigen wir in der Regel 5- 10 Werktage nach Auftrags- bzw. Zahlungseingang. Bei Großaufträgen kann die Lieferzeit diesen Zeitraum überschreiten und wird sodann gesondert mitgeteilt. Der Versandweg nimmt in der Regel weitere 2 Werktage in Anspruch. Die Schokoladendruckerei GmbH versendet die Ware an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Für Lieferverzögerungen aufgrund falscher Angaben übernimmt die Schokoladendruckerei GmbH keinerlei Haftung. Etwaige Reklamationen oder Beanstandungen der Ware müssen der Schokoladendruckerei GmbH spätestens 3 Werktage nach Erhalt schriftlich mitgeteilt werden.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Schokoladendruckerei GmbH.

Auftragsänderungen / Stornierungen

Stornierungen oder Änderungen bereits erteilter Aufträge sind für die Schokoladendruckerei GmbH nur verbindlich, sofern diese spätestens 48 Stunden nach Auftragserteilung schriftlich mitgeteilt werden. Sondervereinbarungen die mündlich oder telefonisch getroffen werden bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

Datenschutz

Die der Schokoladendruckerei GmbH übermittelten Daten sowie zugesandten Fotos und Bilder werden soweit geschäftsnotwendig im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes bei uns gespeichert und verarbeitet. Die Schokoladendruckerei GmbH versichert, daß diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Kunde versichert, daß er zur Vervielfältigung und Verarbeitung der Texte und Bilder berechtigt ist.

Hinweis

Der Druck wird mittels Lebensmittelfarben auf weißer Schokolade gefertigt. Diese Schokolade ist nicht rein weiß. Es kann daher zu Farbabweichungen zum Originalfoto oder Logo kommen. Die Schokoladendruckerei GmbH übernimmt hierfür keinerlei Haftung. Dieses berechtigt nicht zur Reklamation. Unsere Produkte werden von Hand gefertigt. Daher kann es vorkommen, dass diese bei Mehrauflagen geringfügig anders ausfallen. Auch dies ist kein Grund zur Reklamation.

Änderungen und abweichende Vereinbarungen

Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, sofern diese von der Schokoladendruckerei GmbH schriftlich bestätigt werden.

Erfüllungsort

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist Hamburg. Es gilt das Deutsche Recht unter Ausschluss der internationalen Kaufgesetze.

Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB nichtig sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Die Schokoladendruckerei GmbH
Inhaberin: Ilka Reher
Etzestraße 60
22335 Hamburg-Fuhlsbüttel
Tel: 040 / 632 95 710
info@die-schokoladendruckerei.de
www.die-schokoladendruckerei.de